Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
This content is avaible:

TRIDUUM UND FEST DES HL. VINZENZ PALLOTTI IN ROM 2022

20220119 100355

Die pallottinische Familie in Rom hat das Triduum zur Vorbereitung auf die Feier des Festes des heiligen Vinzenz Pallotti begonnen. Die Betrachtungen eines jeden Tages sind inspiriert durch das Thema „Synodalität im Leben und in der Sendung der Kirche“.

20220119 172910

Die drei Tage standen unter den Themen „Gemeinsam glauben“, „Gemeinsam hoffen“ und „Mit einem Herzen lieben“. Jeden Tag versammelten sich die Mitglieder der Vereinigung, Pallottiner, Schwestern des Katholischen Apostolats, Missionspallottinerinnen und Laien in San Salvatore in Onda zur Anbetung des Allerheiligsten, zur Vesper und heiligen Messe. In diesem Jahr war die Beteiligung aufgrund der anhaltenden Bedrohung durch die Covid 19-Pandemie begrenzt. Die Hauptzelebranten der Heiligen Messe waren P. Ivan Grigis, Pfarrer von San Lorenzo in Damaso, P. Armando Nugnes, Rektor des Päpstlichen Urbaniana-Kollegs der Propaganda Fide und P. Jacob Nampudakam SAC, Generalrektor. Wie jedes Jahr wird ein Seminarist des Urbaniana-Kollegs einen Brief an den heiligen Vinzenz Pallotti schreiben, der in Anwesenheit aller in der Kirche Versammelten verlesen wird.

20220119 180652

Am 22. Januar, dem Festtag selbst, wird die feierliche Zeremonie von Msgr. Daniele Libanori SJ, Weihbischof von Rom, geleitet werden.

20220119 190237

Während wir uns gemeinsam auf den Weg machen, um zu feiern, wollen wir uns an die Worte des heiligen Vinzenz Pallotti erinnern: „Jeder muss zuerst vom Grundsatz wahre Gottesliebe gedrängt werden. Jeder muss zweitens vom Grundsatz wahrer Nächstenliebe gedrängt sein: Nach dem Gebot unseres Herrn Jesus Christus sollen wir unseren Nächsten ebenso sehr lieben, wie Jesus Christus uns geliebt hat.“ (OOCC II, 5-6).

Categories

Contact us